Hungerstoffwechsel Buch von Ernährungsberater Jasper Caven

Hungerstoffwechsel Buch von Jasper Caven
Klick zum Vergrößern der Bilder

Unfairer Vorteil? Mit diesem kostenlosen Abnehmbuch bringst du einen Stoffwechsel auf Vordermann! Du lernst, wie langfristig mehr Kalorien verbrannt werden und wie langfristig der Diäterfolg beibehalten wird. Ein Rückfall in alte Ernährungsweisen? Ausgeschlossen! 

Dieser Ratgeber beinhaltet nicht nur eine Anleitung, die nur noch umgesetzt werden muss, sondern auch sämtliche psychologische und körperbezogene Hintergründe. So lernst du, wie der Körper wirklich funktioniert und dein Wunschgewicht wird zur Realität — gänzlich ohne Jo-Jo-Effekt!

  • So wird dein Wunschgewicht zur Realität (Schritt-für-Schritt erklärt)
  • Stoffwechsel endlich auf normalem Niveau: Kalorienverbrennung auf Hochtouren
  • Jo-Jo-Effekt? Keine Chance!
  • Garantiert ohne Abnehmfalle
  • Bestens auch für Anfänger geeignet
  • Die Expertise des Ernährungsberater Jasper Caven
  • Unkomplizierter Bestellvorgang
  • Top-Bewertungen
  • Inklusive Extras im Wert von über 50 Euro

29,00kostenlos

zzgl. Verpackung und Versand

sofort lieferbar
sehr beliebt

Was das Buch beinhaltet:

Dieses Buch über den Hungerstoffwechsel von Jasper Caven erklärt dir, wie das Abnehmen richtig und langfristig funktioniert. Auf über 170 Seiten wird dir erklärt, wie eine Diät ohne Hunger funktioniert. Obendrein gibt es Rezepte, welche in wenigen Minuten nachgekocht werden können und verschiedene Extras!

Über Jasper Caven

Jasper Caven erreichte 2010 seine Fachhochschulreife für Sozialpädagogik und widmete sich nach dieser Zeit erfolgreich einem Studium zum Ernährungsberater. Zusätzlich absolvierte er zahlreiche Lizenzen im Bereich der Ernährung, Gewichtsmanagements und erhielt eine B-Lizenz als Fitnesstrainer und Ernährungstrainer.

Die Abnehmfalle schlechthin ist der Jo-Jo-Effekt, dieser sorgt selbstverständlich auch noch für Frust. Eine weitere Diät wird häufig auch gar nicht mehr begonnen, da dies scheinbar sowieso nichts bringt. Diese Annahme ist allerdings falsch, denn das Problem ist nicht die Diät an sich, denn die Ursache hat ganz andere Gründe. Dieser Beitrag handelt um das Abnehmbuch Hungerstoffwechsel von Jasper Caven. Im Buch werden Lösungen geschildert, die wir in diesem Beitrag thematisieren werden.

Jasper Caven ist Ernährungsberater und hat sich vor allem auf Gewichtsreduzierung spezialisiert. Sein Fachwissen hat er innerhalb eines Buches niedergeschrieben. Behandelt werden die Ursachen von Übergewicht und mögliche Lösungen. Das Hungerstoffwechsel Buch ist längst ein Bestseller geworden. Du kannst auch davon profitieren!

Die Problematik der vielen Diätlösungen

Im Internet finden sich zahlreiche Diätlösungen, welche zwar den Weg zur Gewichtsreduktion zeigen, aber keinesfalls eine nachhaltige Lösung bieten. Das kostenlose Buch mit dem Titel Hungerstoffwechsel — Raus aus der Abnehmfalle zeigt einen gänzlich anderen Weg. Keinesfalls ist Abnehmen eine Raketentechnik und schon gar nicht wird medizinisches Grundwissen verlangt. Es verläuft stets nach einem System.

Dieses System basiert darauf, dass der medizinische Metabolismus nicht verlangsamt wird und auch nicht darauf, dass der Grundumsatz an Kalorien gesenkt wird. Es ist zwar ein Vorteil, wenn dieses System durchschaut wird, aber es bringt nichts, wenn das Wissen nicht umgesetzt wird. Dabei ist es ganz einfach. Es müssen lediglich die Routinen im Alltag geändert werden. Bereits nach wenigen Tagen wird die Veränderung zur Normalität.

Autor von „Hungerstoffwechsel — Raus aus der Abnehmfalle“

Wer ist der Autor des Buches Hungerstoffwechsel — Raus aus der Abnehmfalle genau? Seit über 10 Jahren setzt sich Jasper Caven mit Ernährung auseinander und hatte hierzu auch ein Studium absolviert. Aufgrund seiner Expertise wird Caven häufig zu Kongressen und Veranstaltungen im Fitness- und Ernährungsbereich eingeladen. Das Publikum zeigt sich stets begeistert!

Auf seinem Instagram-Account berichtet Jasper Caven ebenfalls zum Hungerstoffwechsel. Er hat sich seither eine Community mit circa 36.000 Follower aufbauen können. Auf YouTube hat er bereits über 360 Videos veröffentlicht. Hier berichtet er zum Beispiel über Makronährstoffe und Fitnessübungen. Hier kann sich von der Kompetenz des Autors überzeugt werden.

Bei seinem Hungerstoffwechsel Buch handelt es sich um sein drittes Werk, während sich aber bereits seine ersten beiden Bücher „Ernährung mit Plan“ und „Training mit Plan“ bestens verkauft haben. Die Bewertungen auf Amazon sind ebenfalls überaus positiv.

Woher hat der Autor seine Expertise?

Im Jahr 2014 absolvierte er erfolgreich an der deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement sein Studium zum Ernährungsberater und erwarb im folgenden mehrere Lizenzen an der BSA-Akademie. Seine Lizenzen in der Übersicht:

  • Trainer B-Lizenz
  • Trainer für Cardiofitness
  • Ernährungstrainer B-Lizenz
  • Studierter Ernährungsberater (Bachelor of Arts)

Der Autor ist daher zugleich Ernährungscoach, Personaltrainer und Kommunikationstrainer. Bekannt wurde er aber nicht aufgrund seiner Lizenzen und Abschlüsse, sondern überwiegend durch Auftritte in TV-Sendungen. So berichtete er bereits auf n-tv oder Spiegel TV Wissen über das Thema Ernährung und Stoffwechsel.

Weshalb wird ein Buch verschenkt?

Das Hungerstoffwechsel Buch wird verschenkt — das klingt merkwürdig! Tatsächlich handelt es sich aber um ein gängiges Marketingkonzept, bei welchem der Leser nun mal auch profitiert. Ein Buch wird generell nicht nach seinem Wert verkauft, denn niemand würde wahrscheinlich ein Buch kaufen für den Preis eines Neuwagens. Der Buchpreis liegt bei durchschnittlich 25 Euro.

Ein kostenloses Buch ist und bleibt daher kostenlos! Es fällt nur eine Handlings- und Versandkostenpauschale an. Das heißt aber nicht, dass das Buch minderwertig ist. Sogar gegenteiliges ist der Fall! Der Autor ist daran interessiert, dass sein Werk verteilt wird und liefert daher den größtmöglichen Mehrwert. Ein kostenloses Buch wie es auch Hungerstoffwechsel — Raus aus der Abnehmfalle ist, ist daher besser als der Ruf.

YouTube-Videos als Alternative zum Buch?

Der Hungerstoffwechsel wird von Jasper Caven auch auf seinem YouTube-Kanal ausführlich behandelt. Allerdings dienen Videos längst nicht als Ersatz zu einem Buch. Der Stoffwechsel ist an sich sehr komplex und seine Vorteile oder Nachteile lassen sich gut für sein Vorhaben verwenden, insofern das System verstanden wird. 

Das Hungerstoffwechsel Buch hat den Vorteil, dass Schritt für Schritt alle Etappen geschildert werden. Aus dem Buch heraus erfolgt sofort auch die Umsetzung, während sich bei Videos die nötigen Informationen zusammengesucht werden müssen und dabei gibt es längst keine Garantie auf Vollständigkeit.

Das Stoffwechsel-System zum Abnehmen basiert auf drei Stufen:

  • Metabolismus anheizen
  • Sich von überschüssigen Kilos verabschieden
  • Anti-Jo-Jo-Effekt für langfristigen Diäterfolg

Zugleich ist jeder Teilnehmer auch ein Teil der Community rund um Jasper Cavens Hungerstoffwechsel Buches. Innerhalb der Community lässt sich über neue Erkenntnisse und Fortschritte diskutieren. Durch das kostenlose Buch wurde die Größe der Community enorm erweitert! Hierfür profitieret jeder Teilnehmer.

Für wen ist dieses Abnehmbuch geeignet?

Das Abnehmbuch umfasst etwa 170 Seiten und ist für alle geeignet, welche endgültig erfolgreich abnehmen möchten, denn mit diesem Prinzip gibt es keine ausreden mehr. Hierin liegt somit auch ein weiterer Vorteil: Es müssen nicht hunderte Diätformen getestet werden, es reicht, nur diese Formel anzuwenden. Außerdem sind gefahren für die eigene Gesundheit gänzlich ausgeschlossen, denn einige Diätformen lassen sich durchaus als Körperverletzung bezeichnen.

Die Hintergründe des Ratgebers sind mit Quellenangaben und wissenschaftlich fundierten Aussagen gedeckt. Der Inhalt ist daher völlig seriös und professionell! Hierbei sollte aber noch erwähnt werden, dass der Ratgeber sowohl für Anfänger geeignet ist, als auch für Fortgeschrittene, welche mit ihrem derzeitigen Diätplan gänzlich unzufrieden sind.

Warum ist der Stoffwechsel hinderlich?

Der Stoffwechsel ist für die Gewichtszunahme verantwortlich, allerdings sind die Gründe dafür vielfältig. In medizinischen Kreisen wird dies als kataboler Metabolismus bezeichnet, welcher bei zu wenig Aufnahme von Nahrung den Grundumsatz senkt. Hungern für eine schlanke Figur ist daher nicht nur gesundheitsgefährdend, sondern sorgt dafür, dass der Stoffwechsel sich verlangsamt — der Körper setzt mehr Fett an.

Der Stoffwechsel muss daher aktiv angeregt werden. Die Fettverbrennung läuft erst auf normalen (oder überdurchschnittlichen) Niveau, wenn der Stoffwechsel angeregt wurde. Das Körpergewicht pendelt sich nach und nach ein — bis das Idealgewicht erreicht wird.

Ein ausgeglichener Stoffwechsel hat aber weitaus mehr zur Folge, als das Traumgewicht. Das Wohlbefinden ändert sich rapide ins positive, denn man fühlt sich ausgeglichener, fröhlicher, viraler und gesünder denn je. 

Ein Rückfall in alte Essgewohnheiten ist ebenfalls ausgeschlossen, denn Heißhungerattacken werden verhindert. Zugleich werden typische Verhaltensmuster wie Stimmungsschwankungen, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen oder Depressionen verschwinden. Das ist kein Geheimnis, denn ein gesunder Körper ist immer die Basis eines gesunden Geistes.

Wie funktioniert der Hungerstoffwechsel?

Durch ein Kaloriendefizit kommt es zur Gewichtsreduktion. Es wird also weniger Nahrung aufgenommen, als erforderlich wäre. Wenn mehr Kalorien zu sich genommen werden, als der Körper verbrennt, dann kommt es zur Gewichtszunahme. Das ist ein logischer Prozess. Der Kalorienverbrauch ist aber variabel — es wird mehr verbraucht, wenn sich mehr bewegt wird oder gar Sport betrieben wird. Der Kalorienverbrauch im Ruhezustand ist der Grundumsatz und dieser bleibt stets identisch.

Wenn nun die Kalorienaufnahme gesenkt wird, wie es in einer Diät durchaus der Fall ist, dann setzt der Organismus den Hungerstoffwechsel ein. Der Körper verfällt demnach in eine katabole Lage. Ein trainierter Mensch würde nun Muskeln verlieren. Innerhalb der Gewichtsreduktion klingt die katabole Lage daher als ein Vorteil — ist es aber nicht.

Vor dem Spiegel wird eine Gewichtsreduktion zusehen sein, denn der Körper baut Fett kontinuierlich ab. Allerdings kommt es zu Nachteilen für den gesamten Körper. 

Lebensbedrohlicher Zustand?

Es kommt zu einem lebensbedrohlichen Zustand, wenn weniger Nahrung aufgenommen wird als der Körper eigentlich benötigen würde. Der Körper setzt nun Schutzmechanismen frei, welche vor dem Aushungern gewahren sollen. Alle Mechanismen des Körpers werden aber nicht zeitgleich geschehen, viel eher handelt es sich dabei um einen Prozess, welcher einige Stunden oder Tage in Anspruch nehmen kann.

  • Blutzuckerspiegel steigt an (Insulinspiegel sinkt)
  • Glykogenspeicher aus den Reserven werden verbraucht (Kohlenhydrate)
  • Muskelverlust durch Abbau von Proteinen in den Muskeln
  • Fettgewebe unter der Haut wird abgebaut
  • Metabolismus verlangsamt sich zunehmend
  • Grundumsatz sinkt, weil Muskeln und Gewicht verloren gehen
  • Guten Routinen werden unbewusst vernachlässigt
  • Körpertemperatur sinkt
  • Pulsfrequenz sinkt
  • Gefahr des Jo-Jo-Effekts

Die Nachteile des drastischen Abnehmens

Sofern Hungern bis jetzt als Methode zum Abnehmen gesehen worden ist, sollte damit nun aufgehört werden, denn seinen eigenen Körper zu bekämpfen ist nicht zielführend. Die Nachteile überwiegen viel zu stark!

Dabei wurde ein Punkt noch gar nicht ausgeführt: Die Gefahr des Jo-Jo-Effekts. Wenn diese Methode so durchgezogen wird, dann besteht die Gefahr, dass der Körper alles speichert, was er bekommt. Der Körper wird sich auf die nächste Hungerperiode einstellen. Das ist eine Schutzfunktion, welche den ersten Menschen im Überleben geholfen hat.

Die wirkungsvollsten Tipps zum Abnehmen

Welche Tipps helfen beim Abnehmen tatsächlich? Worauf sollte unbedingt verzichtet werden? Eine Auflistung mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Tipps von Jasper Caven:

  • Wasser vor jeder Mahlzeit trinken
  • Keine flüssigen Kalorien (Softdrinks oder ähnliches)
  • Wenn Snacks, dann nur gesundes
  • Kleine Teller, so wirkt die Portion größer
  • Als Nachspeise: Obst
  • Kalorienverbrauch steigern mit Sport
  • Ausreichend Schlaf

Diese Tipps haben dich überzeugt? Das Abnehmbuch Hungerstoffwechsel — Raus aus der Abnehmfalle wird sich auf jeden Fall für dich eignen! 

Übrigens: Unter Berücksichtigung dieser Tipps in Kombination mit dem Hungerstoffwechsel Buch kommt es zu keinem Hungergefühl! Abnehmen wird wie von selbst funktionieren, ohne sich selbst in irgendeiner Art und Weise zu beschränken.

So profitierst du von diesem umfangreichen Buch

Kurzum: Dieses Hungerstoffwechsel Buch umfasst alles, was du zu diesem Thema wissen musst! Es beinhaltet eine Anleitung, in welchem dieser Prozess erklärt wird. Zudem wird auch erklärt, wie dieses System sicher und ohne Hungergefühl durchgeführt wird. 

Allerdings werden auch psychologische Hintergründe erklärt. Es lässt sich aus dem Buch entnehmen, weshalb bisherige Diäten erfolglos waren und was die jetzige Diät von anderen Formen unterscheidet. Sollte das Wissen aus dem Buch umgesetzt werden, dann könnte Wunsch bald zur Realität werden.

Folgendes wirst du in diesem Buch erfahren:

  • Warum Kohlenhydrate nicht schädlich sind
  • Warum Sport im Abnehmen nicht so wichtig ist
  • Wie Sättigungsmechanismen manipuliert werden
  • Wie die Muskulatur im katabolen Zustand geschützt wird
  • Wie die Zielsetzung richtig und langfristig gelingt
  • Wie die Fettverbrennung wirklich funktioniert
Reservierung
Review
Erwerb
Bonus
Erfahrungsbericht in Zahlen
  • Kategorie: Buch
  • Autor: Jasper Caven
  • Sprache: Deutsch
  • Gesamtwertung: 89%

Preis:

kostenlos

Qualität: 90%

Verständnis: 90%

Umfang: 80%

Anwendbarkeit: 90%

Preis/Leistung: 100%

Bewertung der Kunden: 85%

Zur Bestellseite*

oder Buch direkt liefern lassen*

Jasper Caven Kritiker: Wer hat recht?

Ist Jasper Caven ein Abzocker oder Betrüger? Diese Aussagen sind keinesfalls seriös. Diese Aussagen werden oftmals getätigt, weil jahrelange Trainer und Berater Angst vor weiterer Konkurrenz haben. Der Erfolg des jungen Jasper Caven schmeckt den älteren nicht! In einem Video mit dem Titel „Die Wahrheit über Jasper Caven“ wird die Sache noch deutlicher.